Top
requires FTP for installation

Commerce:SEO 2.1

MailBeez arbeitet problemlos mitCommerce:SEO v2.1.x CE.

Die Installation ist in wenigen Schritten erledigt:

  • Die neuen Dateien übertragen
  • Menü-Eintrag anlegen
  • Zugriffs-Rechte für den Admin vergeben (halb automatisch)
  • MailBeez per Button-Klick installieren

MailBeez verwaltet eigene Tabellen - die vorhandenen Shop-Tabellen werden nicht verändert.

Schritt 1 - Die neuen Dateien übertragen

If not done yet please download and unzip the installer package (.zip) on your computer: Download

folgende Datei in das admin-Verzeichnis kopieren

catalog/admin/mailbeez.php

folgende Dateien und Ordner in den Shop-Root kopieren

catalog/mailhive (Ordner)  
catalog/mailhive.php

Schritt 2 - Menü-Eintrag anlegen

-- nicht update-sicher --

folgende Datei öffnen:

admin/includes/column\_left.php

finde

 class="menuBoxContentLink">' . BOX_MODULE_NEWSLETTER . '';

und danach folgendes einfügen:

if (($cs == '0') && ($aa['mailbeez'] == '1')) echo '<a '.($p == 'mailbeez'?'class="menu_link_aktiv"':'') . ' class="menuBoxContentLink" href="' . xtc_href_link('mailbeez.php') . '">MailBeez</a>';

Schritt 3 - Zugriffsrechte vergeben

einmalig im Browser


 (shop-url)/mailhive.php

aufrufen.

Hierdurch werden die erforderlichen Admin-Rechten für den HAUPT-Admin vergeben. Falls erforderlich dann Zugriffs-Rechte im Admin System für weitere Admin-user vergeben

Run Installation

Just click on the new menu item to open the MailBeez Installer:

MailBeez Admin

The installer guides you through the process and stops if there are any issues.

Found errors? Think you can improve this documentation?   edit this page

Summertime! Limited support until 7th of August